ISPV

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Chur, Schweiz

Partnerstädte

www.chur.ch | www.churtourismus.ch | www.churerfest.org

Ein Aufenthalt in der reizvollen Hauptstadt des Kantons Graubünden lohnt sich: In den Gassen der Altstadt spiegelt sich die wechselvolle Geschichte der Rätischen Alpen. Die im Jahr 2008  von der Unesco gekürte Schweizer Bernina-Bahn führt zwischen der Kantonshauptstadt Chur im schweizerischen Rheintal über St. Moritz und Pontresina im Engadin durch das Valposchiavo bis nach Tirano im italienischen Veltlin und gilt als schönste und einzige offene Alpenüberquerung. Im Jahr 2010 feierte die Linie ihr 100. Jubiläum.

>Bilder

 


BÜRGERREISE IN UNSERE PARTNERSTADT CHUR/Schweiz


Chur ist eine der ältesten Städte der Schweiz. Ein Aufenthalt in der reizvollen Hauptstadt des Kantons Graubünden lohnt sich. Im Rätischen Museum befindet sich die urgeschichtliche und historische Sammlung Graubündens, die Stadt gehörte zu den wichtigsten Knotenpunkten des Römischen Reiches. Bis heute hat sich Chur in seiner Historie weitgehend erhalten.

Zum Churer Fest haben wir eine Bürgerreise nach Chur angeboten:

vom 16. August
(Freitag – Abfahrt am Vormittag) bis zum 18. August 2013 (Sonntag – gegen Abend).

Hier einige optische Eindrücke von einem gelungenen Fest.

Festprogramm
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü